NEWS

NEWS

Aktuelle Nachrichten und Informationen von der Insel!
Anlässlich der Aktion Sommerspaß 2017 gab es im Radio des ORF Landesstudios ein interessantes Interview mit dem Geschäftsführer der Insel Haus der Jugend Salzburg, Herrn Dir. Weilharter. Zum Anhören des Interviews BITTE HIER KLICKEN.
„Wo die Kinder wachsen dürfen“
Lesen Sie einen spannenden Artikel über die Insel vom 25. April 2015.

Termine – Die Sie sich vormerken sollten!

26.10.2017: Nationalfeiertag. Die Insel hat geschlossen.
27.10.2017: Schulautonomer Tag. Die Insel bietet in der Zeit von 8.00 – 17.00 Uhr einen Journaldienst für Ihr(e) Kind(er) an.
30.10.2017: Schulautonomer Tag. Die Insel bietet in der Zeit von 8.00 – 17.00 Uhr einen Journaldienst für Ihr(e) Kind(er) an.
31.10.2017: Schulautonomer Tag. Die Insel bietet in der Zeit von 8.00 – 17.00 Uhr einen Journaldienst für Ihr(e) Kind(er) an.
01.11.2017: Allerheiligen. Die Insel hat geschlossen.
02.11.2017: Allerseelen. Die Insel hat geschlossen.
03.11.2017: Schulautonomer Tag. Die Insel bietet in der Zeit von 8.00 – 17.00 Uhr einen Journaldienst für Ihr(e) Kinder an.
14.11.2017: Insel-Elternabend 2017. Wir freuen uns ab 18.00 Uhr auf die Mütter und Väter der Inselkinder. Kinder können (bei Bedarf) ebenfalls gerne mit dabei sein.
23.12.2017 – 07.01.2017: Weihnachtsferien. Die Insel hat in diesem Zeitraum geschlossen.


TELEFONZEITEN – Bitte folgendes beachten:

Liebe Eltern!

In der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr sind Ihre Kinder und die Betreuerinnen und Betreuer der Insel mit der Lernstunde, der Jausenpause und der Projektverteilung beschäftigt. Wir bitten Sie, die Betreuerin oder den Betreuer Ihres Kindes in dieser Zeit NICHT anzurufen! In dringenden Fällen können Sie selbstverständlich im Inselbüro für Ihr Kind eine Nachricht hinterlassen.

Ihr Inselteam

Haftung

Liebe Eltern!

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Aufsichtspflicht des Inselteams für Ihre Kinder um Punkt 17.00 Uhr endet. Anschließend geht die Aufsichtspflicht Ihrer Kinder wieder auf Sie über. Eltern, die ihre Kinder nicht pünktlich abholen, machen sich einer Aufsichtspflichtsverletzung schuldig. Bitte um Kenntnisnahme.

Ihr Inselteam


 

NEU!

Kletterkurse

Für Schülergruppen auf der künstlichen Kletteranlage der Insel – immer möglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.30 -11.30 Uhr. Anmeldungen telefonisch erbeten unter der Tel. Nr. +43 (0) 662 620 135. Details finden Sie auf unserer Einladung.
Zum Anzeigen bitte hier klicken!

Sollten Sie einen Wunschtermin gefunden haben, füllen Sie bitte vorab unsere Kletteranmeldung für den Insel-Hochseilgarten aus und senden Sie sie uns per Email zu. Ideale Zeiten: 8.30 -11.30 Uhr!

Hier finden Sie unser Kletterpaket (inkl. Einverständniserklärung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Profil unserer Kletteranlage).


 

Kinder – TV – Karatekurse

Die Budoakademie Salzburg bietet in Zusammenarbeit mit dem Turnverein Maxglan Kinder – Karate – Kurse auf der Insel Haus der Jugend Salzburg an.

Trainingszeiten:

Montag von 16.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch von 17.15 – 18.15 Uhr


 

 

Die Insel Haus der Jugend Salzburg und die Akademie für Heilkunst präsentieren das EUREGIO - Kleinprojekt: „Was Kinder, ihre Eltern und Erwachsene von Kräutern lernen können“

Projektinhalt:

  • Grundsätzlich gemeinsam geplante und aufeinander abgestimmte Kräutergärten (Erweiterung Salzburg, primär für Kinder; Neuerrichtung Ruhpolding, primär für Erwachsene)
  • Miteinander erarbeiteter und koordinierter Erlebnisraum über die Wirkung der Kräuter und ihre Bedeutung für unser Leben an beiden Standorten und dessen Bewerbung
  • Intensivierung der pädagogischen Nutzung der Kräuter
  • Eltern, andere erwachsene Begleitpersonen und Großeltern mit eigens entwickelten Ange-boten in die pädagogische Arbeit einbinden
  • Seminarangebot und neuer Kräutergarten in Ruhpolding mittels gemeinsamer Exkursion auch als Lern- und Erfahrungsmöglichkeit für Eltern und erwachsene Begleiter/innen der Salzburger Kinder etablieren.

Als einer der ersten Schritte wurde im Rahmen dieses Projektes auf dem Gelände der Insel Haus der Jugend Salzburg eine Kräuterspirale errichtet (siehe Bilder-Show unten). Unterstützt wurde und wird dieses Projekt durch Fördergelder der Europäischen Union.
Im Sinne eines „Insel-spezifischen ökologischen Fußabdruckes“ ist vom Insel – Team die Vision entwickelt worden, all die schon vorhandenen Angebote einerseits, als auch neue Möglichkeiten entdeckend andererseits zu verfolgen (Kräuterquartett, Herstellen von Tinkturen, Pflanzenpflegepatenschaften etc. in Zusammenarbeit mit heimischen und auswärtigen Expert(innen)).

Für das Jahr 2018 sollen diese Expert(innen) vorgestellt werden.
MIT HAND UND FUSS AUS EINEM GUSS

Gesucht: EHRENAMTLICHE HELFERINNEN UND HELFER FÜR GARTENPFLEGE

Die Insel Haus der Jugend Salzburg sucht ab dem 1. April 2017 für die Pflege des hauseigenen Gartens ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Interessenten werden gebeten, sich entweder telefonisch unter der Tel. Nr.: 0662 / 620 135 oder per Mail unter direktion@inselsalzburg.at zu melden.

Kompass Forscherinnenwerstatt

 
Partner der Insel Haus der Jugend Salzburg beim Weltkindertag am Freitag, den 29. September 2017.
KLICKEN SIE BITTE HIER FÜR DAS GESAMTE INFOBLATT

Insel zu vermieten

Folgende Räume sind zu folgenden Zeiten noch frei

Dojo

Montag: 20.00 – 22.00 Uhr
Dienstag: 20.00 – 22.00 Uhr
Donnerstag: 17.15 – 22.00 Uhr
Freitag: 17.15 – 19.15 Uhr

Penthouse

Montag: 8.00 Uhr – 11.00 Uhr, 17.15 Uhr – 19.00 Uhr und 20.15 Uhr – 22.00 Uhr
Dienstag: 8.00 Uhr – 11.00 Uhr
Mittwoch: 17.15 – 19.15 Uhr
Donnerstag: 8.00 Uhr – 11.00 Uhr
Freitag: 17.15 – 22.00 Uhr

European Voluntary Service – Jugend in Aktion

Many thanks to

Mrs. Maria (Spain)

Hallo, ich heiße Maria und ich bin 25 Jahre alt und komme aus Spanien. Ich habe Journalismus studiert und danach habe ich entschieden die Welt zu erforschen und von verschiedenen Menschen zu lernen. Das sind nur einige Gründe warum ich hier bin. Ich liebe es zu schreiben, Fahrrad zu fahren und zu basteln.

Mr. Badri (Georgia)
Hi ich bin Badri , 22 Jahre alt , ich komme aus Georgien , und studierte Archäologie, ich interessiere mich für  alte Weltkulturen, und ich möchte die Kultur eines anderen Landes kennenlernen. Ich spiele gerne mit meiner Gitarre, tanze gerne, schwimme gerne und liebe es mit Kinder zu spielen. Darum bin ich da!

for spending 10 months of their lifetime with the insel – team and 150 children on our island!

You are welcome on the homepage of our partners, too:

Europäische Union

Jugend in Aktion